Treffen im Holyrood Park mit Sam

BenediktReportage1 Comment

Treffen im Holyrood Park mit Sam

Gern wäre ich noch länger in Hawaii geblieben. Was für eine faszinierende Insel.
Aber die Arbeit ruft mich zurück und ich will mehr über die Scotts erfahren.
Mein Bauch sagt mir, dass der Schlüssel zu allen Geheimnissen in dieser Familie liegt.

Ich musste ziemlich oft mit Sam Scotts Sekretärin Elena telefonieren.
Endlich konnte ich noch einen zweiten Termin bei ihm ergattern.
Auf der langen Fahrt nach Edinburgh gehen mir die letzten Tage durch den Kopf, vor allem dieses seltsame Treffen mit Tick.
Mir erschließt sich einfach dieser komische Plan nicht, den er mir zeigte.
Da er ihn mitgenommen hat, habe ich versucht aus dem Gedächtnis etwas aufzumalen. Dadurch wird die ganze Sache aber nur noch verworrener.
Endlich stehe ich vor dem schönen alten Haus von Sam Scott im Holyrood Park und klingele.
Der Butler öffnet.
Sam begrüßt mich herzlich und wir setzen uns in das Kaminzimmer.
Ich erzähle von meiner Begegnung mit Peter und wir lachen ausgiebig über die Sache mit dem Pferd, das im Büro des Dekan vorbeischaute und Akten sehr schmackhaft fand.
Ich weiß nicht warum, aber plötzlich erzähle ich Sam von meinem eigenartigen Treffen mit diesem Tick.
Er wird ernst und hört mir sehr aufmerksam zu.
Es kommt mir fast so vor, als würde er diesen Mann kennen.
„Erzählen sie mir mehr davon, wie sah dieser Plan aus und wohin ist Tick verschwunden?“, fragt mich Sam. Er will es ganz genau wissen.
Ich frage ihn, ob er das vielleicht für ein neues Buch brauchen könnte. Ich wundere mich über seine vielen Fragen.
Aber er meint nur, er findet es sehr interessant, was für Leute ich so treffe.
„Machen sie einen Artikel aus dieser Sache?“, fragt er mich.
Ich erkläre ihm, dass ich dafür zu wenig weiß.
Ein komisches Scharren oder Klirren scheint mir aus der Wand hinter dem Bücherregal zu kommen. Ich frage Sam, ob sie hier Probleme mit Mäusen haben.
Plötzlich lächelt er und klingelt nach dem Butler.
Sam reicht mir die Hand und sagt:„Leider muss ich mich schon verabschieden, ich habe mich sehr gefreut sie wieder zu sehen. Wenn ich das nächste Mal in London bin, komme ich gern in ihre Redaktion. Dann können wir uns noch einmal unterhalten.“
Ich kann nicht sagen warum, aber ich habe das Gefühl, dass ich gehen muss, weil Sam etwas vor mir verheimlicht. Was zur Hölle geht hier vor? Ich verlasse Holyrood Park mit mehr Fragen als Antworten.

Holyrood Park

Der Park liegt im Zentrum von Edinburgh und eine Meile westlich vom Edinburgh Castle. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel im Herzen der Stadt. Im Holyrood Park findet man den Arthur’s Seat, welcher der höchste Punkt von Edinburgh ist.