Der Offizielle Soundtrack zu „Peter Scott und die Löwen von England“ ist da.

A. W. BenedictMusik3 Comments

Offizieller Soundtrack Peter Scott und die Löwen von England

Ich bin ja ein großer Fan von guter Filmmusik. Beim Schreiben von „Peter Scott und die Löwen von England“ hatte ich stets Melodien im Kopf. Nach der Fertigstellung des Buches stand für mich also fest – da muss eine begleitende Musik dazu.

Ich habe das große Glück einen Sohn („Sleeper Hold“) zu haben, der genau das macht, Filmmusik komponieren und Filme schneiden. Der Soundtrack besteht aus 3 Songs und vertont die untere Stadt Waverley, das Witfield College, auf das Peter Scott geht, und den Gegenspieler von Peter, Gotan McMorder.

Anmeldung zum Newsletter unten

Waverley

Der Song von Waverley steht für die Unterwelt von London und seine zahlreichen Bewohner. Hier werden magische und mystische Klänge angestoßen. Es kommt eine gewisse Aufbruchstimmung auf und symbolisiert die Stärke der unteren Stadt.

Witfield

Wie der Name bereits zu erkennen gibt, steht dieser Song für das Witfield College, auf welches der Hauptprotagonist Peter Scott geht. Er und Alan versuchen das Geheimnis um die steinernen Löwen zu lüften.

Gotan

Dieser Song beschreibt Gotan McMorder, den Gegenspieler von Peter Scott. Gotan spinnt ein Netz aus Intrigen, Verbrechen und Gier nach Macht.

Du möchtest die Klänge von Waverley, Witfield und co. immer dabei haben?

Dann melde dich einfach zu meinem Newsletter an und ich schicke dir einen Link zum herunterladen zu.

3 Comments on “Der Offizielle Soundtrack zu „Peter Scott und die Löwen von England“ ist da.”

  1. Meinung Als ich mir das Buch angeschaut und den Klappentext dazu gelesen habe, hatte ich niemals mit solch einer wundervollen und schonen Geschichte gerechnet. Meine Erwartungen wurden also vollkommen ubertroffen und ich wurde regelrecht begeistert. Denn am Anfang hat es wirklich den Eindruck gemacht, ein Buch fur Kinder und junge Erwachsene zu sein. Doch dieser Eindruck tauschte. „Peter Scott und die Lowen von England“ von Autorin A. W. Benedict ist fur jede Altersgruppe, fur jeden Geschmack und fur kleine sowie gro?e Helden. Ich konnte lachen und trauern, ratseln und staunen. Stets habe ich mir Gedanken uber alle moglichen Dinge gemacht und mit Peter mitgefiebert. Der Schreibstil von Autorin A. W. Benedict konnte mich auf Anhieb fesseln. Er ist so bildgewaltig und von der ersten Seite an habe ich mich wie ein Teil der Geschichte gefuhlt. Ich war mittendrin und in meinen Gedanken hatte sich ein ganz fantastischer Film abgespielt. Auch konnte ich keine unliebsamen Langen finden, die die Spannung abgeschwacht hatten. Durchweg war die Geschichte spannend und ereignisreich. Immer wieder ist etwas neues passiert und das Abenteuer von Peter Scott wurde zu meinem ganz eigenen. Ich wurde auf eine wundersame Reise mitgenommen, die ich am liebsten nicht so schnell wieder beendet hatte. Naturlich ging es nicht nur um die magischen Ereignisse, die Peter Scott erlebt hat. So viele weitere humorvolle Momente treffen hier aufeinander. So habe ich viele tolle Charaktere kennengelernt, witzige Unterrichtsstunden miterlebt und einige Schuler beim Aushecken von Streichen beobachtet. Was ich definitiv erwahnen muss, sind die au?erordentlich tollen Namen, die die Autorin den verschiedenen Personen gegeben hat. Die meisten davon passen so perfekt zu den charakterlichen Eigenschaften, sodass ich wirklich oft ein Lachen nicht unterdrucken konnte und wirklich meinen Spa? hatte. Sogar die sprachlichen Details wurden beachtet und wahnsinnig gut ausgearbeitet. Die Charaktere, besonders die Schuler und die Lehrer, haben mir ziemlich viel Freude bereitet. Immer wieder tauchten ziemlich witzige und humorvolle Momente auf. Zudem wurden sie alle wahnsinnig gut beschrieben und ausgestaltet, sodass ich mir jede einzelne Person und ihre dazugehorige Personlichkeit perfekt vorstellen konnte. Peter Scott hat mir naturlich besonders gut gefallen. Von Anfang an bewies er viel Mut und wuchs im laufe der Geschichte immer weiter uber sich hinaus. Seine Entwicklung war greifbar zu spuren und auch er hatte mir oft ein Lacheln ins Gesicht gezaubert. Doch es gab so viele einzigartige Personen, die allesamt erwahnenswert sind. Ihr musst sie also einfach selbst kennenlernen und eure Lieblinge fur euch entdecken. Zum Schluss muss ich aber unbedingt noch erwahnen, dass sich in dem Buch wundervolle und schone Zeichnungen befinden. So konnte ich mir naturlich einiges noch besser vorstellen. Schlie?lich hatte mich das Ende sofort neugierig auf den nachsten Band gemacht, der hoffentlich nicht so lange auf sich warten lasst! Fazit Ein fantastisches Buch, welches wirklich fur jede Altersgruppe empfehlenswert ist. Eine zauberhafte und magische Geschichte, bei der viel gelacht und geratselt werden kann und wunderbare Charaktere, die einzigartiger nicht sein konnten. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen und ich freue mich riesig auf den nachsten Teil.

  2. of course like your web-site but you need to test the spelling on quite a few of your posts. A number of them are rife with spelling issues and I find it very troublesome to inform the reality nevertheless I will certainly come again again.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.